Defekte Ware? Kein Problem!
 

EDV Systempartner Weinmann unterzieht angebotene Artikel einer regelmäßigen Qualitätskontrolle.
Trotz umfassender Prüfung sind bei der Anzahl der ausgelieferten Artikel Probleme mit einzelnen Produkten nicht auszuschließen.
Natürlich unterliegen von EDV Systempartner Weinmann bezogene Artikel der Gewährleistung.
Sofern der Hersteller keine direkte Serviceabwicklung gewährleistet, können Sie sich jederzeit an uns wenden.
 
Senden sie die defekte Ware einfach mit dem ausgefüllten RMA Formular an uns zurück. Auch falls Sie sich direkt an den Hersteller wenden,
unterstützen wir Sie gerne bei der Abwicklung. Unsere qualifizierten Mitarbeiter im Service-Center helfen Ihnen jederzeit gerne.

 
Was ist bei der Rücksendung der beanstandeten Ware zu beachten?

Wir gewähren nur für von EDV Systempartner Weinmann bezogene Waren eine kostenfreie Serviceabwicklung.
Wir senden an Ihre bei uns registrierte E-Mail-Adresse eine interne RMA-Bearbeitungsnummer. Diese E-Mail enthält darüber hinaus alle wichtigen Informationen zur weiteren Abwicklung der Reklamation
 

Verpackung

Senden Sie Ihre Ware bitte ohne Verpackung und Zubehör (also Bulk) an uns, da wir ansonsten für die Vollständigkeit des mitgelieferten Zubehörs keine Verantwortung übernehmen können.

Beachten Sie bitte, dass Computer-Hardware in der Regel stoßempfindlich ist. Verpacken Sie daher zurückzusendende Artikel in eigenem Interesse sorgfältig,
da wir unsachgemäß verpackte Produkte nicht zurücknehmen können. Wir sehen uns andernfalls gezwungen, diese kostenpflichtig an Sie zurückzusenden.

Nutzen Sie bei Mainboards bitte nicht die jeweilige Verkaufsverpackung als Versandkarton, da die nicht ausreichend gepolstert ist. Artikel lassen sich damit nicht ausreichend sicher transportieren. 
 

Frankierung/Kosten

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass EDV Systempartner Weinmann die Annahme von unfreien Sendungen ablehnt.

Unsere Servicetechniker unterziehen die an uns zurückgesandte RMA-Ware einem eingehenden Test. Für den Fall, dass die Ware den beschriebenen Fehler nicht aufweist
oder anderweitige mechanische Beschädigungen vorliegen, behalten wir uns die Berechnung einer Kostenpauschale von 16,80 € vor.

Im Falle von Kulanzrücksendungen, z.B. bei Inkompatibilität einzelner Komponenten, erfolgen Gutschriften maximal zum aktuellen Zeitwert der Ware abzüglich
einer Versand- und Bearbeitungskostenpauschale in Höhe von 16,80 €